Weihnachtsdeko und erste Weihnachtsvorboten

Gefühlt ist Weihnachten noch ewig weit weg. Ich bin noch gar nicht in Weihnachtsstimmung und seit es Lebkuchen und co schon in Sommer gibt, ist das auch jedes Jahr schwieriger, die richtige Balance zu finden. Einerseits die Sachen erst monatelang zu ignorieren und sich dann zur passenden Zeit richtig darauf einzulassen. Da es bis Weihnachten nur noch  etwas mehr als 4 Wochen sind und die „richtige“ Zeit nun allmählich gekommen ist, ist es auch Zeit, die Weihnachtssachen langsam, aber sicher, zuzulassen und sich schonmal mit der Weihnachtsstimmung vertraut zu machen, damit sie dann kurz vor Weihnachten auch richtig da ist.

Die erste Weihnachtsdeko ist den Geschäften steht schon.

Weihnachtsdeko in den Geschäften

Manche geben sich besonders viel Mühe. Wie zum Beispiel hier beim Kaufhof in Frankfurt auf der Zeil. Ich liebe die süße Steiff Weihnachtsdeko. Eine ähnliche Deko, sogar noch größer, gibt es auch jedes Jahr beim Kaufhof in Mannheim.

weihnachtliche Dekoration im Schaufenster beim Kaufhof in Frankfurt auf der Zeil

Und auch in der Stadt wird die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt.

Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsdeko in der Stadt

Ein sicheres Zeichen dafür, dass Weihnachten doch nicht mehr allzu fern ist: Es gibt wieder Lebkuchenlatte bei Starbucks. Eigentlich viel zu süß und hat mit richtig Lebkuchen nicht viel zu tun, aber trotzdem lustig und löst bei mir auf jeden Fall Weihnachtsvorfreude aus.

Lebkuchenlatte von Starbucks, eines der diesjährigen Weihnachtsgetränke

An den nächsten Wochenenden wird dann auch die Weihnachtsdeko für die Wohnung hervorgeholt, Geschenke gebastelt und hoffentlich auch bald Plätzchen gebacken. So ist zumindest der Plan 🙂

Ach ja und falls ihr noch eine kleine Inspiration für eure Weihnachtsdeko braucht, habe ich dieses Video für euch. Immer wieder „schockierend“, beeindruckend und lustig 😉

 

Comments

  1. Bei mir setzt auch so langsam Weihnachtsstimmung ein, ich merk schon wieder das Weihnachtskribbeln im Bauch. Gestern hab ich erst mal Spekulatius verdrückt;) Das Video ist total witzig, aber so verrückt bin ich dann doch nicht! Die Stromrechnung wäre mir auch einfach zu hoch…

Speak Your Mind

*