Fashiongeflüster: News von H&M, Zalando und Co.

Es ist mal wieder Zeit für ein paar News aus dem Mode- und Beautybereich.

Die neue Beautylinie, die H&M im Frühjahr angekündigt hat, hält nun Einzug in die Läden. Ab sofort wird es in vielen Läden einen eigenen Beautybereich geben. Im Sortiment soll es neben einer regulären Linie auch Limited Editions sowie wie eine Premium- und eine Conscious-Kollektion mit nachhaltigen Produkten geben.

Neue Beautylinie bei H&M

Doch nicht nur im Beautybereich tut sich etwas, auch in der Mode gibt es (gute) Nachrichten für Fans von amerikanischen/britischen Marken. Nachdem immer mehr ausländische Modefirmen auch auf den deutschen Markt kommen oder sich hierzulande langsam vorantasten, wird das Angebot nun noch größer.

Bereits seit zwei Jahren gibt es Topshop als Shop-in-Shop in vier großen Karstadtfilialen wie dem KaDeWe in Berlin und dem Oberpollinger in München. Nun sind die Produkte der britischen Highstreetkette auch bei Zalando erhältlich. Zwar konnte man über den eigenen Onlineshop von Topshop bereits seit einigen Jahren nach Deutschland bestellen, doch die Kooperation mit Zalando bewirkt nun, dass man die Produkte einfacher und vor allem versandkostenfrei bestellen kann.

Banana Republic bei Zalando

Und auch ein weitere Textilgigant kooperiert sein kurzem mit Zalando. Es handelt sich um keinen geringeren als Gap, eines DER großen amerikanischen Textilunternehmen. Noch hält sich die Auswahl in Grenzen, doch bei Erfolg kann ich mir gut vorstellen, dass das Angebot bald erweitert wird. Seit wenigen Tagen ist nun auch Banana Republic bei Zalando vertreten. Dies ist insofern nicht verwunderlich, da es zum gleichen Konzern wie Gap gehört. Beide Marken gibt es seit einigen Jahren in Europa (zum Beispiel in Frankreich) mit Läden, nach Deutschland konnte man bereits über den Onlineshop bestellen, musste hier aber immer hohe Versandkosten einkalkulieren, dies wird durch die Zusammenarbeit mit Zalando nun vereinfacht. Sowohl Gap als auch Banana Republic mag ich sehr gerne und freue mich daher, dass man einen Teil der Sachen nun einfacher bestellen kann. Und wer weiß, wenn die Zusammenarbeit erfolgreich verläuft, können wir uns ja vielleicht schon bald über die Eröffnung der ersten Läden in Deutschland freuen.

Doch nicht nur im Onlinesegment gibt es Neuigkeiten, auch im stationären Handel tut sich etwas. Sunglass Hut, die amerikanische Optikerkette für Sonnenbrillen, eröffnet immer mehr Läden in Deutschland. Nachdem bereits vor einem Jahr der erste Shop im Düsseldorfer Flughafen Eröffnung feierte, gibt es nun den ersten Laden auf der Frankfurter Zeil.
Jeder, der schon einmal in Amerika war, kennt Sunglass Hut vermutlich, da es dort fast an jeder Ecke eine Filiale gibt. Sunglass Hut gehört zum italienischen Luxottica Konzern, der beispielsweise auch die Marke Ray Ban vertreibt.

Sunglass Hut eröffnet Filialen in Deutschland

 

Neueröffnung: & other Stories eröffnet in Frankfurt

& other Stories eröffnet in Frankfurt

Vor etwas mehr als einer Woche feierte der erste & other Stories Laden in Frankfurt Neueröffnung. Zwischen Hauptwache und Goetheplatz eröffnete nun das sechste Ladengeschäft von &other Stories in Deutschland. & other Stories gibt es seit gut zwei Jahren und gehört, wie zum Beispiel auch COS (der in Frankfurt übrigens nur wenige Schritte vom neuen Laden entfernt ist) zu H&M und befindet sich vom Stil her irgendwo zwischen Divided und COS.

Der neue & other Stories Laden in Frankfurt

In Frankfurt gibt es das Angebot von & other Stories, das neben Kleidung auch Schuhe, Unterwäsche, Kosmetik und Accessoires umfasst, nun auf zwei Stockwerken. Der Laden an sich ist von der Einrichtung her sehr clean gehalten. Es finden sich viele Holz- und Metallelemente, die die Kollektionen vom Look her gut ergänzen und nicht in den Vordergrund rücken.

Blick in den ersten & other Stories in Frankfurt

Große Auswahl im neuen & other Stories in Frankfurt

Es gibt also mal wieder einen neuen Laden in Frankfurt und zudem noch einen, den sich sicherlich viele Fashionistas gewünscht haben, da er aufgrund seiner wenigen Standorte bisher doch noch eine gewisse Exklusivität genießt. Damit beweist Frankfurt einmal mehr, dass es sich in Sachen Mode und interessanter Läden schon lange nicht mehr hinter anderen deutschen Großstädten verstecken muss.

Schmuck bei & other Stories in Frankfurt

Schuhe im & other Stories in Frankfurt

Für mich war die Nachricht der Neueröffnung nicht ganz so aufregend, da die Sachen von & other Stories nicht ganz meinen Geschmack treffen. Klar, es gibt ein paar ganz nette Teile, dennoch schaffen es Marken wie Urban Outfitters, COS und eben & other Stories nur selten, mich wirklich zu begeistern, da vieles einfach nicht zu mir passt. Ob die Qualität bei & other Stories in Relation zum teureren Preis ebenfalls höher ist als beispielsweise bei H&M kann ich aus persönlicher Erfahrung nicht sagen.

Neueröffnung von & other Stories in Frankfurt

Hallo Herbst!

Nachdem ich euch letztens noch ein paar letzte Sommeroutfits gezeigt habe, geht es nun etwas herbstlicher zu. Zum Glück zeigt sich das Wetter momentan noch von seiner freundlichen Seite und ermöglicht uns so noch das ein oder andere leichtere Outfit :-)

>>>It’s outfit time again. Today I’m gonna show you some of my recent fall outfits. Although spring and summer are my favorite seasons, many of my alltime favorite clothes are prefect for fall. Seems like I should give fall another chance of becoming a favorite of mine, too?! 😉 <<<

Outfit - Herbstfarben

Blouse: Marc O’Polo, Bag: Phillip Lim for Target, Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky,
Necklace & Bracelet: Fossil, Ring: Pandora, Phone Case: J.Crew Factory,
Nails: Essie – Peach Daiquiri

Wie ihr wisst, bin ich ein absoluter Streifen-Fan. Mittlerweile sind Streifenshirts in meinem Kleiderschrank schon richtige Basics, die ich in die unterschiedlichsten Outfits integriere und ganz unterschiedlich kombiniere. Mein liebstes Streifenshirt im Moment ist dieses hier von Boden. Es hat eine super Qualität, sitzt perfekt und passt einfach zu allem. Dazu gesellen sich hier noch meine liebste Statementkette und Lieblingstasche und schon ist mein Outfit aus lauter Kleiderschrank-Favoriten fertig 😉

Outfit - Everyday Stripes

Cardigan & Tee: Boden, Jeans: Hollister, Bag: Marc by Marc Jacobs – Hillier Hobo,
Necklace: J.Crew, Bracelet: Fossil, Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky,
Phone Case: J.Crew Factory, Nails: Essie – Exotic Liars

Die Kombination aus Jeanshemd und Blümchen ist für mich komplett neu und ehrlich gesagt auch noch ziemlich ungewohnt. Doch ab und zu sollte man ja auch mal aus seiner Komfortzone ausbrechen und etwas Neues wagen. Voilà..

Outfit - Jeanshemd und Blümchenrock

Shirt: J.Crew, Skirt: Zara, Necklace & Bracelet: Fossil, Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky,
Nails: Essie – Peach Daiquiri, Phone Case: J.Crew Factory

Shirt, Blazer, Skinnyjeans, lange Kette, Hillier Hobo Bag, bunte Nägel – so sieht bei mir ein typisches Alltagsoutfit aus. Der Blazer wertet das T-Shirt auf, die Kette und bunten Nägel machen alles noch etwas interessanter und die Tasche – nun, dazu muss ich wohl nicht viel sagen – ist einfach mein Liebling und wertet jedes Outfit im Handumdrehen auf.

Outfit - Blazer und T-Shirt

Blazer & Tee: J.Crew, Necklace: Stella&Dot – Rebel Necklace, Bag: Marc by Marc Jacobs – Hillier Hobo, Ring: Pandora, Nails: Essie – Peach Daiquiri, Phone Case: J.Crew Factory

Die letzten Sommeroutfits

Auch wenn wir uns so langsam wohl endgültig vom Sommer verabschieden müssen, gibt es hin uns wieder noch den ein oder anderen schönen Tag und ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass wir wenigstens einen warmen und sonnigen Spätsommer bekommen. Daher habe ich heute ein paar der (hoffentlich nicht ganz) letzten Sommeroutfits für euch.

>>Today I’m gonna show you some of my last summer outfits (but still don’t give up the hope for a beautiful indian summer 😉 ). Sadly we’re in the middle of fall, at least that’s what it feels like right now. But hey, fall can be exciting too, so I’m looking forward to nice sunday evenings all cuddled up on the couch with a good book, tea and a yummy pumpkin soup.<<<

Outfit - Punkte und Mint

Top: H&M, Pants: Promod, Necklace: Fossil, Bag: Michael Kors – Megan,
Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky, Ring: Pandora, Phonce Case: J.Crew Factory,
Nails: Essie – Peach Daiquiri

Outfit - Streifen und Blumen

Tee: Boden, Skirt: Hollister, Bag: Michael Kors – Megan, Necklace & Bracelet: Fossil,
Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky, Ring: Pandora,
Nails: Essie – Peach Daiquiri, 
Phone Case: J.Crew Factory

Outfit - Ankerprint

Tee: H&M, Bag & Necklace: Banana Republic, Jeans: Hollister,
Watch: Marc by Marc Jacobs – Henry Dinky, Bracelet: Fossil, Ring: Pandora

Farbenfrohe Outfits

Nachdem ich euch bereits kürzlich ein paar Outfits der letzten Zeit gezeigt habe, kommen hier schon die nächsten. Wie man deutlich merkt, habe ich, sobald sich die Sonne mal etwas häufiger zeigt, gleich mehr Lust auf Farbe. Daher gibt es nun ein paar bunte Outfits der letzten Wochen.

>>>As the sun comes out more frequently I enjoy wearing colorful clothes more often and try to incorporate at least one colored item (like my purple MbMJ purse) into my daily outfits. Below you can see some colorful examples of the last weeks.<<<

Outfit - Streifen und Punkte

Blazer: J.Crew, Tee: Boden, Jeans: Hollister, Bag: MbMJ – Lil’Ukita, Watch: MbMJ – Henry Dinky, Necklace: Forever21, Nails: Essie – Madison Ave-Hue

Der Pulli mit Blumenmuster von J.Crew ist zwar nicht direkt ein Sommer-Kleidungsstück, aber die Farben passen so toll zu Frühling und Sommer, so dass er an kühlen Tagen auch zu diesen Jahreszeiten nicht fehlen darf.

Outfit - Blumenpulli und Blumenkette

Sweater: J.Crew, Necklace: Forever21

Der Cardigan von Boden hat sich gleich nach dem Kauf zu einem meiner Lieblinge entwickelt. Das saftige Grün sorgt einfach bei jedem Outfit für einen richtigen Frischekick.

Outfit - Streifen und Gruen

Cardigan: Boden, Tee: Boden, Necklace: H&M, Bracelet: Forever21,
Watch: MbMJ – Henry Dinky, Phone Case: J.Crew Factory

Outfit - Streifenbluse

Shirt: Banana Republic, Jeans: Review, Bag: Michael Kors – Megan,
Watch: MbMJ – Henry Dinky, Nails: Essie – Peach Daiquiri

Outfit - Punkte und Statementkette

Necklace: J.Crew Factory, Shirt: J.Crew, Nails: Essie – Sunday Funday

Seit ich das Rebel Necklace von Stella&Dot vor einigen Wochen gekauft habe, ist es in ständigem Einsatz. Dadurch dass es ein schönes Basic-Schmuckstück ist, lässt es sich mit vielen Sachen kombinieren und goldfarbenen Schmuck mag ich momentan sowieso besonders gerne.

Outfit - Casual gestreift

Tee: Boden, Blazer Pull&Bear, Necklace: Stella&Dot, Jeans: Hollister,
Shoes: Donna Carolina, Bag: Michael Kors – Megan